Mrz
15

Dad? (Zesung Kang)

von Dietrich
„Dad?“ ist ein Kurzfilm von Zesung Kang aus seinem dritten Jahr (2010) auf dem „California Institute of the Arts“ (CalArts). Eltern haben es manchmal schwer mit ihren Kindern. Die Geschichte handelt von einer jungen Frau, die es zu Hause mit ihrem Vater nicht mehr aushält. Sie nimmt alles mit und verlässt das Haus. Die Autoschlüssel, ihre Jacke, ihren Bruder! Das Ergebnis ist eine wundervolle und glaubwürdige Geschichte. Die Charaktere haben mich so leiden lassen. So sehr habe ich gehofft, dass sie gleich noch zur Besinnung kommt.

Ich freue mich schon jetzt auf die kommenden CalArts-Filme. In der Regel tauchen von April bis Juni eines Jahres viele der CalArts-Studentenfilme irgendwo im Internet auf. Viele davon sind zwar technisch nicht so grandios umgesetzt – nicht besonders einfach einen Trickfilm unter Zeitdruck alleine oder in einer kleinen Gruppe zu produzieren -, aber dennoch sehenswert und vor allem kreativ.

Verwandte Artikel

|