Jun
23

Wayne the Stegosaurus (Aran Quinn, Jeff Dates)

von Lorraine
1_still

Für das Produktionsstudio “Motionpoems“, welches sich dafür einsetzt Dichter und Filmemacher zusammen zu bringen, um gemeinsam an Kurzfilmen zu arbeiten, haben Aran Quinn und Jeff Dates sich ein Kindergedicht von Kenn Nesbitt ausgesucht, das von einem dummen aber auch liebenswerten Stegosaurus erzählt.

Wayne the Stegosaurus: A Motionpoems Animated Short from The Mill on Vimeo.

Auf der Internetseite des Visual Effects Studios “The Mill” erzählen die beiden Regisseure mehr zu dem Entstehungsprozess des Kurzfilms.

 

Verwandte Artikel

|