Author Archive

Impact Drawing
Die größte Trickfilmschule Skandinaviens feiert den 25.

The Animation Workshop bildet Animatoren für Filmgesellschaften, Fernsehproduzenten, VFX-Studios und Spielehersteller weltweit aus, nicht zuletzt für Deutschland. Nun feiert die Schule ein großes Jubiläum.

Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
nacht_des_elefanten

„Die Nacht des Elefanten” gewinnt den Sonderpreis für Innovation beim diesjährigen Goldenen Spatzen in Gera &Erfurt! Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert

TRIKK17 zwitschert nun auch auf Twitter. Erreichbar sind wir über @TRIKK17. Wir freuen uns auf alle neuen Follower und begrüßen eine aktive Diskussion rumdum die Welt der Animation. Während wir uns im Blog gezielt auf die Kerninhalte und Diskussionen konzentrieren wollen, dient Twitter zusammen mit Facebook dazu, Euch einen umfassenderen Blick auf die Trickfilmbranche zu geben.

An dieser Stelle möchten wir gleich die Gelegenheit ergreifen um nach eurer Meinung zu fragen. Der Blog ist seit über einem Monat online und wird in der Regel täglich aktualisiert. Facebook sowie Twitter haben wir auch erreicht. Was haltet Ihr von dieser Entwicklung und habt Ihr Verbesserungsvorschläge? Wir sind offen für jegliche Kritik.

Kommentare deaktiviert


Wir sind auch auf Facebook zu erreichen. Selbstverständlich haben wir auf Facebook – wie auf dem Blog auch – eine offene Politik. Jeder ist herzlich eingeladen mit uns sowie unserer wachsenden Community zu diskutieren und eigene Beiträge zu schreiben. Ob interessante Kurzfilme, Links, Diskussionen zu aktuell laufenden Filmen oder Neuigkeiten aus der Branche… alles ist herzlichst willkommen, solange es irgendetwas mit Animation und Film zu tun hat oder für die Community von Interesse sein könnte.

Wir wünschen Euch viel Spass und freuen uns auf eine aktive Diskussion
- Euer TRIKK17 Team

Kommentare deaktiviert

TRIKK17 Team
Schon häufiger wurden wir angesprochen, ob wir wohl nicht mit dem bloggen anfangen wollen. Immerhin haben sich über die letzten zehn Jahre so viele Geschichten und Ereignisse angesammelt, sodass wir eine Menge zu berichten haben… und genau das wollen wir Euch nicht vorenthalten. Ursprünglich als Stop Motion Studio gegründet haben wir – Marion Heinßen, Sören Wendt, Sandra Schießl und Björn Magsig – uns zu einer mehrfach ausgezeichneten Filmproduktion für Trickfilme aller Art entwickelt (Stop-Motion, Zeichentrick, Cutout-Animation, Mischtechniken mit CGI-Elementen, Live Action Muppets). Von der ersten Ideenfindung im Expose und der Konzeption über Charakterdesign, Storyboardentwicklung, Animation und Regie bis zur Postproduktion stehen wir für alle Bereiche der professionellen Trickfilmproduktion.

Geführt wird der Blog von uns sowie unserem Mitarbeiter Dietrich. Zudem erwarten Euch von Zeit zu Zeit Gastbeiträge von TRIKK17-Mitarbeitern und Experten der Branche. Gerne würden wir auch Eure Meinung hören, worüber Ihr gerne lesen wollt und was Euch in einem derartigen Blog interessieren würde.

Viel Spass wünschen Euch
- Marion Heinßen, Sören Wendt, Sandra Schießl, Björn Magsig

Kommentare deaktiviert

|