man-cat-end-world-scott-benson

Ein Mann und eine Katze sitzen in einem Boot und warten auf das Ende der Welt. Wenn es schon das Ende der Welt ist, dann kann man auch alle seine Geheimnisse verraten. Auch wenn man sich nur mit einer Katze unterhält. Produziert von Scott Benson!
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
les-ptits-vieux-sebastien-joly-laetitia-de-mesquita-cyrille-gohier-audrey-arini-isart-digital

Ebenfalls ein ‘ISART Digital’-Film… ‘Les Ptits Vieux’ von Audrey Arini, Laetitia De Mesquita, Cyrille Gohier und Sébastien Joly handelt von älteren Leuten, die aus einem Altenheim zu fliehen versuchen.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
moving-pictures-nadav-nachmany-dror-shpazt

Der Kurzfilm ‘Moving Pictures’ – produziert von Nadav Nachmany in Kooperation mit Dror shpazt – ‘Bezalel academy for fine Art and Design‘ zeigt zum einem schöne Welt, wo alles in Ordnung zu sein scheint, und zum anderen eine total katastrophale Welt, in der alles nicht so ist wie es eigentlich zu sein hat. Beide Welten sind technisch und stilistisch anders umgesetzt (CGI, Zeichentrick), um den Kontrast zu verdeutlichen.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
le-moulin-florian-thouret-2005

‘Le Moulin’ von Florian Thouret erzählt von Bewohner eines Dorf, die sich nach der Geschwindigkeit des Windrades einer Mühle richten. Dreht sich das Windrad schneller, so bewegen sich die Menschen auch schneller und umgekehrt. Doch eines Tages unterliegt ein Mann des Dorfes nicht mehr diesem Gesetz und hat ein Problem damit, dass der Wind auch mal still steht.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
pandore-gobelins

‘Pandore’ von den Gobelins-Studenten Marion Stinghe, Meryl Franck, Benoît Guillaumot, Nicolas Caffarel und Elen Le Tannou erzählt von einem Kind, das die Bedeutung von Angst noch nicht zu kennen scheint. Eines Tages taucht ein riesiges, gruseliges Monster auf… doch das Kind scheint es nicht zu begreifen.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
Nov
28

KJFG

von Dietrich
kjfg-no5-alexei-alexeev

KJFG hat vor einigen Jahren einen kleinen Hype ausgelößt, sodass viele ähnliche Dinge aufnahmen und online veröffentlichten wie die verrückten Tiere aus dieser Kurzfilm-Reihe. Ein Bär, ein Wolf und ein Hase musizieren im Wald und bekommen Besuch von einem Jäger. Viele klassische Cartoons würden uns jetzt eine amüsante Jagd zeigen, wie der Jäger versucht die Tiere zu erlegen und dabei kläglich scheitert. Aber nicht Alexei Alexeev!
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
red-miss-take-manuel-adams-raimond-teilis

‘Red Miss Take’ ist ein CGI-Kurzfilm von Manuel Adams und Raimond Teilis, die den Film am Albert Jacquard University College erstellt haben. Die Story ist schnell erzählt. Ein verrückter Professor erschafft Leben! Okay… vielleicht ist der Professor nicht wirklich verrückt und vielleicht auch kein Professor, aber er hat Erfolg.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
first-speeding-ticket-ross-klettke

Nicht all zu lange her habe ich mit ‘The Celebrity‘ und ‘Mint‘ zwei Film von Ross Klettke präsentiert. In seinem letzten Film versuchte er sich an einer Dokumentation und erzählt auf grandioser Weise die Geschichte von dem ersten je vergebenen Strafzettel wegen Überschreitung der Höchstgrenze und übermäßiger Raserei.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
show-and-tell-mark-gravas

Erinnert Ihr Euch noch als Ihr Euren ersten Vortrag bzw. Eure erste Präsentation halten musstet? In ‘Show and Tell’ von Mark Gravas aus dem Jahr 2002 geht es genau darum. Der Junge Earl muss sich seiner größten Angst stellen und vor einer unruhigen Klasse einen Vortrag halten. Doch es kommt anders als erwartet und erfreulich noch dazu. Die Geschichte sowohl vom Bild als auch von der sehr unterhaltsamen Sprache in Form eines Gedichts. Seht es Euch an!
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
Kommenden Donnerstag findet wieder das Hamburger Trickfilmertreffen statt. Um gleich auf die Frage zu kommen, was das denn eigentlich ist. Die beiden Organisatoren - Jan-Peter Meier und Jan Bauer – meinen folgendes dazu:

 

Das vierteljährlich stattfindende Hamburger Trickfilmertreffen bietet Filmschaffenden aus den Bereichen Animationsfilm und Games die Gelegenheit zum lockeren Austausch in geselliger Runde und versteht sich als Forum für die Vernetzung von Kreativen, Produzenten und Schulen. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten. Die Termine werden über einen Email-Verteiler angekündigt. Meldet Euch hierzu mit Eurer E-Mail-Adresse entweder in dem Kommentaren, bei TRIKK17 über das Kontaktformular oder direkt bei uns [Jan-Peter und/oder Jan].

 

Das nächste Trickfilmertreffen findet am Donnerstag, den 24.11.11 um 20 Uhr in der Auster Bar, im Henriettenweg 1 in Eimsbüttel, Hamburg statt.

Übrigens sind diesmal alle Gäste Ehrengäste – mit denen könnt Ihr Euch dann unterhalten. Und was die Musik angeht – keine Ahnung, was die an dem Abend in der Austerbar für Musik laufen haben, aber irgendwas spielen die eigentlich immer im Hintergrund.

 

Ich weise noch einmal hin. Eingeladen sind alle Interessierten!
Kommentare deaktiviert
velcro-johan-mai-florent-caniaux-marine-munari-benjamin-martin-simon-samoyeau-matthieu-fraysse-florian-calmer-es

‘Velcro’ ist ein kleiner CGI Kurzfilm über niedliche, wuschelige Wesen, die zusammen so allerhand erleben. Das jüngste davon hat im Gegensatz zu den anderen die merkwürdige Eigenschaft, dass das Fell extrem klebrig ist. Wenn das nicht ein Nachteil ist. Aber zum Glück gibt es auch sowas ähnliches wie ‘Ausgleichende Gerechtigkeit’. Der Film wurde an der ESIA 3D von den Studenten Johan Mai, Florent Caniaux, Marine Munari, Benjamin Martin und Simon Samoyeau produziert. Die Musik stammt von Matthieu Fraysse und das Sound Design von Florian Calmer.
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert
bubbles-gabriela-zapata

Der Kurzfilm “Bubbles” von Gabriela Zapata bietet genau das, was der Titel impliziert. Aber leider auch nicht mehr. Die Besonderheit ist aber… der Film zeigt, dass man zu jedem – wirklich jedem noch so ungewöhnlichem – Thema eine Geschichte erzählen kann. Viel Spass!
Weiterlesen→

Kommentare deaktiviert

|